Bordunitas

Bordunitas - Spielleute zur Alttrauchburg

Bordunitas - Spielleute zur Alttrauchburg

Sonora von Hohenegg - Dolores vom oberen Markt - Vitus von Hohenegg

 

Als wir als Kleinkinder die ersten musikalischen Erfahrungen machten, hatten wir natürlich noch keine Ahnung, dass wir einmal als "Bordunitas" auf dieser flachen Erdenscheibe umherziehen werden. Doch die Freude an der Musik war uns schon damals deutlich anzusehen.

 

Zusammengefunden haben wir 1997 im Studium in Neuburg a. d. Donau. Es war gerade Schlossfest und sangeswütige Schwestern und Brüder (darunter wir drei) gründeten den Chor "Klangspiel". Noch heute treten wir 2 bis 3 Mal im Jahr mit dieser 8-köpfigen Formation auf und singen dabei mehrstimmige Renaissancegesänge, wilde Landsknechtslieder und geistliche Musik.

 

Im Jahr des Herrn 2005 beschlossen wir auf der Alttrauchburg mit aufgestocktem Instrumentarium (Sack- und Rauschpfeifen, Streichpsalter, Harfe, Krummhorn, Flöten, Lauten, Schlagwerk, etc. ...) unser musikalisches Engagement auszuweiten.

 

So stehen wir nun "frisch, fromm, fröhlich, frei" als "Bordunitas" auf den Brettern die die Welt bedeuten und entführen das holde Volk in ferne Zeiten und mystische Welten, spielen geistliche und weltliche Musik, verzaubern mit lauten und leisen Klängen, spielen gerne mitten unter dem Volk, unterstützen Gaukler und Tänzer mit unseren Melodeien und verbreiten meist überall gute Laune ... !

 

"Seit alle uns willkomen sehr - wir spielen für euch und Gott zur größern Ehr"

 

 

Für weitere Informationen:

eMail: kontaktbordunitas.de

Internet: www.bordunitas.de

 

 

kontakt

Nach oben

Weitere Informationen über das Mittelalter: