Freilichtmuseum Katharinenhof auf Fehmarn

Unter dem Motto "gelebte Vergangenheit" erwarten Sie auf dem Museumsgelände eine Rauchkate anno 1520, in der die Inselspezialität "Wildschwein-Lamm-Salami" kalt geräuchert wird, oder ein Backhaus aus dem 19. Jahrhundert, in dem duftende Steinofenbrote gebacken werden. Auch eine historische Schmiede, Töpferei und Weberei mit einem Leinwebstuhl von 1648 erwachen in regelmäßigen Abständen zu neuem Leben.
Wir legen viel Wert darauf unseren Besuchern das historische Handwerk durch selber mal ausprobieren näher zu bringen. Daher stehen auch unsere Märkte immer unter dem Motto "zum Anfassen und selber machen". Natürlich darf auch das bunte Markttreiben nicht fehlen. Da wir auf unserem Gelände immer die Möglichkeit haben unsere Märkte zu erweitern, nehmen wir auch kurzentschlossene Händler und Handwerker gerne an.

 

Museumsanlage
Besitzer
Workshop für Kinder
Drexlerrei
Schmiede

Museum Katharinenhof

Josefine Jadzejewski 

23769 Fehmarn
Katharinenhof 15

Tel.  04371 - 1230
Fax  04371 - 864888

MuseumKatharinenhof.Fgmail.com
www.museum-katharinenhof.de 

Nach oben

Weitere Informationen über das Mittelalter:
pornbbs.info pornbbs.org 123porn.me