Detailansicht News

Erleben Sie bei den „22. Freienfelser Ritterspielen“ die Welt des Mittelalters

Ritterturniere und Mittelaltermarkt für einen guten Zweck

Beim „Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V. laufen die Vorbereitung für die Freienfelser Ritterspiele schon jetzt auf Hochtouren.

 

Fast 3000 Aktive aus Deutschland und aus benachbarten europäischen Staaten wirken bei dem Spectaculum mit. Von Ende April bis Anfang Mai 2014 wird das untere Weiltal in ein mittelalterliches Heerlager verwandelt. An den Veranstaltungstagen, 1.5., 3.5. und 4.5.2014 bieten die Mitwirkenden auf einer Fläche von über 120.000 qm eine Vielzahl an Attraktionen. Den Gästen und Besuchern wird ein tagfüllendes Programm geboten.

 

Am Turnierplatz ist jeweils um 11.00 Uhr die Markteröffnung. Etwa 11.30 Uhr zeigen die Nachwuchsritter vom Reiterhof Schampemühle, Dillhausen das Märchenspektakel "Robin Hood", mit dem sie Jung und Alt begeistern wollen. Jeweils um 12.00 Uhr zeigen die Löwenritter professionelle Reitkunst. Mehr als 20 Ritter zu Pferde kämpfen an den Veranstaltungstagen in 10 Tag- bzw. Nachtturnieren um den Sieg. Recken messen sich in Feldschlachten und Fechtkämpfen, um ihre Hausburg in Freienfels zu verteidigen. Natürlich dürfen, wie im Mittelalter bei Festen üblich, Musik, Tänze, Gaukeleien und vieles mehr, nicht fehlen. Aus Funk, Fernsehen, Konzerten in Deutschland und auch Europaweit bekannte Musikgruppen, wie "Poeta Magica", "Duivelspack", "Die Galgenvögel", "Ranunkulus", "Labsal", "Des Teufels Lockvögel", "Herbstwind", "Batavorum (Scotisch Pips und Drums)" und aus Tschechien "Album" und "Arcus", haben ihre Teilnahme in Freienfels zugesagt.

 

An der Burg zeigt der Falkner die mittelalterliche Jagdausübung mit seinen Greifvögeln, Fechtkämpfe, Seiltanz und Jonglage, Feuershow und Tanz bieten kurzweilige Unterhaltung. Als besondere Attraktion gibt es am 1. Mai in der Burg ein Rittermahl. Wer daran teilnehmen will, sollte sich rechtzeitig telefonisch bei Herrn Fremdt, Tel. 06471-4481 anmelden und einen der begrenzten Plätze reservieren. All das, und vieles mehr, ist an den Veranstaltungstagen bei den "22. Freienfelser Ritterspielen" zu bewundern.

 

Auf dem großen Mittelaltermarkt demonstrieren viele Handwerker die historische Herstellung von Gebrauchs- und Schmuckwaren an ihren Ständen. Kinder sind zu Mitmachaktionen eingeladen und können ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die Herstellung von Wolle zum Tuch oder Filz, vom Fell zum Schuh oder Mantel, vom Roheisen zum Schwert wird gezeigt, auch die Herstellung von Pfeil und Bogen, Papier und Pergament, Töpferwaren und vielen anderen Dingen des täglichen Gebrauchs sind zu beobachten. Viele Produkte sind an den Ständen auch käuflich zu erwerben. Tavernen bieten mittelalterliche Speisen und Getränke, Badehäuser laden zum Relaxen ein und an den Lagerfeuern kann man einen Einblick in mittelalterliches Brauchtum erleben.

 

Der vergleichbar niedrige Eintritt für den Besuch der Ritterspiele und Burgruine beträgt für Erwachsene 10,00 € und für Kinder 6,00 €. Die Kleinsten, die noch unter ein aufgestelltes Schwert passen, haben freien Eintritt. Für Eltern mit Kindern wird eine Familienkarte angeboten, auch wer sich authentisch gewandet hat zahlt verminderten Eintritt. Wer öfter kommen möchte, sollte an der Kasse nach Dauerkarten fragen.

 

Das Programm der Ritterspiele und weitere Informationen für Anreise und Parkmöglichkeiten finden Sie auch im Internet unter:  www.ritterspiele-freienfels.de.

 

 

 


<- Zurück zu: Aktuelles

Weitere Informationen über das Mittelalter:
Sie sind hier: Aktuelles
freshxxx.info newestxxx.pro newestxxx.info UploPorn.com (ul.to) - Download Porn HD K2porn.com (k2s.cc) - Download Free Porn from Keep2Share Download Porno HD from Rapidgator