'As Vicus' Sciferstat

Verein zur Erhaltung mittelalterlicher Kultur des 12. Jahrhunderts

Sciferstat als Dorf im 12. Jahrhundert

 

'As Vicus' bedeutet aus dem lateinischen übersetzt schlicht und einfach 'Das Dorf'

 

Wenn wir uns vor Augen halten, daß Schifferstadt bereits im 9. Jahrhundert ein Königshof der Franken war, später dann ein Ehegut der Salier und Anlegeplatz der Flößer welche über den Rehbach Holz und Sandstein nach Speyer transportierten, zusätzlich noch die schon im 10. Jahrhundert erwähnte Kirche (die heutige St. Jakobus) liegt der Schluss nahe das es sich bei dieser Ansiedlung nicht nur um einen Hof sondern mit großer Wahrscheinlichkeit um ein Dorf handelte. Doch wie sah ein mittelalterliches Dorf eigentlich aus, wie waren die Strukturen festgelegt und wer führte welche Arbeiten aus. In diesem Abschnitt versuchen wir zu verdeutlichen wie es in Sciferstat möglicherweise ausgesehen haben könnte und wie die Strukturen waren. Wir von ‚As Vicus’ Sciferstat versuchen genau diese Umstände in unsere Darstellung auf Markt und Lager mit einzubringen.

flyer seite 1

.... nicht einfach nur "mittelalterliche" Geschichte

 

Wie war das nochmal mit der Geschichte des 12. Jahrhundert, wer regierte wo und welcher Edelmann hatte in welcher Position das Sagen, wer war Pabst, Bischof usw .... Da man alleine für diese hundert Jahre ganze Bücher wenn nicht sogar Bibliotheken anfüllt wollen wir uns hauptsächlich auf die Begebenheiten des 12. Jahrhunderts interessieren welche auch für die Bewohner von Sciferstat von Belang waren. Grundsätzlich muss man davon ausgehen das der "Informationsfluss" eher langsam war. In der Regel dürften "Neuigkeiten" entweder aus Richtung Speyer oder vom Kloster Limburg ins Dorf vorgedrungen sein. Vielleicht war es den Leuten auch schlichtweg egal welcher Pabst gerade an der Macht war oder ob Sachsen einen König hatte denn diese Tatsachen hatten erstmal gar keine Auswirkung auf das dörfliche Leben. Verbreitet wurden diese Neuigkeiten und Gerüchte vorwiegend von der Kanzel herab oder auf dem Markt. Und hier kommen wir ins Spiel. So versuchen wir einfach das "Geschichtswissen" der einfachen Leute auf Markt und Lager dem interessierten Besucher weiterzugeben wie es vielleicht die Menschen im Mittelalter auch getan hätten.

 

..... wobei uns tatsächliches Wissen um das Hochmittelalter natürlich weitaus umfangreicher ist, als gute Grundlage für eine einwandfreie Darstellung und einfach weil Geschichte unglaublich viel Spaß macht !

 

Unsere Tätigkeiten von Ablasshandel bis Handwerk

 

Hier stellen wir Euch unsere Aktivitäten auf mittelalterlichen Lagern und Märkten vor. Wir versuchen uns so nah wie möglich an die Lebensgewohnheiten und Arbeitsweisen der Menschen im mittelalterlichen Sciferstat anzunähern. Im Ganzen soll ein Bild entstehen, welches einfache Bauern, im Dorf ansässige Handwerker und niederen Klerus in sich vereint.

 

  • Schnitzereihandwerk mit mittelalterlichen Werkzeug, vom Löffel zur Schüssel ....
  • Steinmetzhandwerk nach mittelalterlicher Vorlage mit selbst gefertigten Messwerkzeugen
  • Mittelalterliches Speisen unter Einhaltung (und Vorführung) der Tischsitten des Hochmittelalters
  • Feldpredigten mit original mittelhochdeutschen Passagen in Text und Sprache aus dem Hochmittelalter
  • Ablasshandel in Lager und auf dem Markt (nach Absprache mit den Veranstaltern) sowie Vergabe der Rose von Jericho Als Galterus von Schifestadt üben wir Rechtsprechung im Amt des Schultheißen, gestellt vom Kloster Limburg Freunden und geschichtlich Interessierten bieten wir eine Laien-Führung durch Speyer in historischen Geändern um den Zusammenhang zwischen Sciferstat und Spira anhand historischer Schauplätze aus dem 12. Jahrhundert "greifbar" darzustellen
  • Tonarbeiten nach mittelalterlichen Funden oder Aufzeichnungen
  • Historisches Schmiedehandwerk mittels einer transportablen Feldschmiede
flyer seite 2

'As Vicus' Sciferstat

c/o Familie Steinmetz

67105 Schifferstadt

Telefon: +49-176-20 18 03 30

Telefax: +49-62 35-99 90 01

eMail: as-vicusweb.de

Internet: www.as-vicus-sciferstat.de

Nach oben

Weitere Informationen über das Mittelalter:
freshxxx.info newestxxx.pro newestxxx.info UploPorn.com (ul.to) - Download Porn HD K2porn.com (k2s.cc) - Download Free Porn from Keep2Share Download Porno HD from Rapidgator