Die Tafelrunde zu Braunsdorf

Englische Bogeschützen um 1350

Wir schreiben das Jahr 1350... Wir sind englische Bogenschützen, vier Jahre nach der Schlacht von Crécy stehen wir jetzt im Dienste von Friedrich II., Markgraf zu Meißen und Landgraf von Thüringen. Wir ziehen für unseren Dienstherrn durch die mitteldeutschen Lande und versuchen Bogen- und Armbrustschützen, Axtkämpfer, Schnepfenjäger und Hufschmiede für sein Heer zu rekrutieren. Bei uns könnt Ihr zeigen was in Euch steckt!!!

 

Schießt mit dem englischen Langbogen oder der Armbrust, jagt ein paar Schnepfen für die markgräfliche Küche. Werft die Axt auf eine Baumscheibe oder aber die drei Hufeisen so geschickt um eine Stange, auf das Ihr eine Flasche Wein aus französisch Landen gewinnet! So zeigt uns Euer Können und lasset Euch für den Markgrafen anwerben! Seit dem Osterfeste im Jahre des Herrn 2003 sind wir quer durch Sachsen, Thüringen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt unterwegs. In in über 25 Städten und Gemeinden waren wir schon auf mittelalterlichen Märkten und Festen zu sehen. Gern bauen wir unser Heerlager auch bei Euch auf, sorgen für Kurzweil und zeigen Groß und Klein das mittelalterliche Lagerleben! Kindlein ab ca. 4 Jahre können auf unserer Bogenbahn mit dem Bogen oder der Armbrust schießen.

Die Tafelrunde zu Braunsdorf

Thomas Enderlein

Lärchenstr. 8

01097 Dresden

endthogmx.net

www.die-tafelrunde.org

Tel.: 0351/4160903

Nach oben

Weitere Informationen über das Mittelalter:
freshxxx.info newestxxx.pro newestxxx.info pornbbs.info pornbbs.org 123porn.me