Papyrerei und Lederkunst vom Emsetal

Mittelalter-Kunst - Papyrerei und Lederwerkstatt

 

Wie wurde im Mittelalter Papier gefertigt? Und wie wurden im Mittelalter Lederwaren hergestellt? Diese Fragen werden den Besuchern ausführlich und anschaulich erläutert.

Papyrerei

Wie mühsam die Papierherstellung im Mittelalter war, wird ausführlich erklärt und auch vorgeführt. Angefangen von den verwendeten Rohstoffen bis zur Beschreibbarkeit des fertigen Papyrs, alles wird anschaulich erläutert. Kinder und Erwachsene dürfen auch selbst Papier schöpfen.

Lederkunst

Alle Lederarbeiten werden nach traditioneller Art hergestellt. Gerne darf bei der Anfertigung zugeschaut werden, die verschiedenen Ledersorten angefasst werden oder die verschiedensten Artikel anprobiert werden. So fertigen wir auch auf den Stand Schellenbänder, Armstulpen, Schmuckanhänger oder wir punzieren. Alle Arbeitstechniken werden ausführlich erklärt.

 

Unsere Kenntnisse und Fertigkeiten führen wir als Schauhandwerker auf Mittelaltermärkten, Stadtfesten, Kunsthandwerkermärkten vor. Über Buchungsanfragen freuen wir uns.

Papyrerei und Lederkunst vom Emsetal

Annette Wippler

Hinter den Höfen 5

99891 Schmerbach

Telefon: 03 62 59/6 07 10

Telefax: 03 62 59/6 07 11

eMail: wipplermittelalter-kunst.de

Internet: www.mittelalter-kunst.de

Nach oben

Weitere Informationen über das Mittelalter:
freshxxx.info newestxxx.pro newestxxx.info